Anzeige

Gesundheit

Im Gesundheitsbereich stehen die Themen Gesund bleiben, Gesundheitstrends, F.X.Mayr-Kur, Mayr-Medizin, Heilmethoden und Therapien im Vordergrund.

Anzeige

Die manuelle Bauchbehandlung nach Dr. F.X. Mayr

Jeder Kurgast, der sich einer Therapie nach Dr. F.X. Mayr unterzieht, erhält mehrere, von einem Arzt durchgeführte manuelle Bauchbehandlungen als Verdauungs- und Atemtherapie. Die manuelle Bauchbehandlung dient der Säuberung, Stimulation und Schulung in Form von Wiederertüchtigung der Verdauungsorgane. Sie wirkt positiv auf alle Verdauungsfunktionen, ebenso auf das Herz und den Kreislauf.

Der medizinische Aderlass und die Infusionsbehandlung

In unserer Zivilisationsgesellschaft kommen sehr häufig Störungen, einerseits durch Eiweißüberernährung, andererseits durch Bewegungsmangel und zu wenig Zufuhr von Flüssigkeit vor. Diese Störungen im Bereich der Fließeigenschaften des Blutes werden sehr häufig allein durch fasten, viel trinken und durch ausreichende Bewegung verbessert; in manchen Fällen ist aber zusätzlich eine intensivere Beeinflussung durch den Arzt nötig: Hier hat sich der medizinische Aderlass bewährt.

Modifizierte Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie

Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Manfred von Ardenne dient der Anhebung des arteriellen und der Senkung des venösen Sauerstoffpartialdrucks und damit der Vergrößerung der arterio-venösen Sauerstoffdifferenz. Notwendig ist dabei auch die Gabe von Vitaminen und Mineralstoffen zur Verbesserung der Sauerstoffverwertung in der Zelle, Bindung von freien Radikalen der unterschiedlichen atomaren und molekularen Sauerstoffvarianten und zur Substitution von Defiziten, sowie die Inhalation eines stickstofffreien Sauerstoff-Gemisches.

Mikroskop

Die Vitalblutuntersuchung nach Prof. Dr. Enderlein

Die Vitalblutuntersuchung mit dem Dunkelfeldmikroskop ist eine Diagnoseform, die wichtige Aufschlüsse über die Funktionsfähigkeit der Blutzellen und über das innere Milieu des Blutes gibt. Nach den Forschungsergebnissen von Prof. Dr. Enderlein gibt es im Blut kleinste Eiweißkörper, aus denen durch Weiterentwicklung höher entwickelte Strukturen wie Viren, Bakterien bis hin zu den Pilzen entstehen können.

Biene

Propolis – das Bienenharz heilt Wunden und schützt vor Infekten

Propolis ist ein Kittharz der Bienen und wird wegen seiner Vielzahl von hochwirksamen Inhaltstoffen als Hilfe gegen Krankheitserreger aller Art eingesetzt. Die Grundlage von Propolis ist ein angenehm riechendes, dunkelbraunes Harz, das die Bienen aus den Rinden von Nadelhölzern und von Baumknospen sammeln. Diesem Harz mischen die Insekten noch Wachs und Blütenpollen zu und schützen so ihren Stock vor Feuchtigkeit.

Zähne

Ayurvedische Mundhygiene – macht die Zähne stark und den Atem frisch

Kräftige Zähne und ein reiner Atem gelten seit jeher als Ausdruck von Vitalität und Schönheit. In ayurvedischen Texten werden vorbeugende Zahnpflege und intensive Mundhygiene ausführlich beschrieben. Dort finden wir wertvolle, leicht anwendbare Empfehlungen für frischen Atem und gesunde Zähne. Im Beitrag wird beispielsweise die ayurvedische Mundspülung mit Sesamöl beschrieben.

alter Mann

Verhaltenstherapie lohnt sich auch im Alter

Die Verhaltenstherapie ist ein psychologisches Behandlungsverfahren mit großer Wirksamkeit bei Depressionen, Angsterkrankungen oder Panik. Sie wird auch bei zahlreichen weiteren psychischen und psychosomatischen Erkrankungen wie Essstörungen, Reizdarm oder Tinnitus eingesetzt. Die Voraussetzungen älterer Menschen für solch eine Therapie sind oft günstig, jedoch sind die wenigsten versorgt.

Baum

Wetterfühligkeit

Jeder zweite Mensch in Deutschland hält sich selbst für wetterfühling. Mal Gewitter mit prasselnden Regen, dann wieder ein paar heiße Sonnentage mit schwüler Luft und danach wieder nasskaltes Wetter: Die enorm schnellen Wetterwechsel können den Organismus so belasten, dass sich ein Krankheitsgefühl einstellt. Viele Menschen klagen dann über Kopf- und Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen, Schwindel und Schlaflosigkeit.

Scanning

Scanning

Anders als Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung oder etwa Transzendentale Meditation geht diese Mentaltechnik problematische Gefühle direkt an. Scanning wurde aus der Praxis heraus entwickelt und war erst möglich dank neuer Einsichten der Gefühlspsychologie.

Stimulation der Muskulatur

Elektrotherapie

Therapeutische Anwendungen von elektrischem Strom in der Medizin und in der Physikalischen Therapie werden als Elektrotherapie bezeichnet. Bei diesen Verfahren durchfließen während der Anwendung Gleich- oder Wechselströme den Körper bzw. bestimmte Körperteile. Die entsprechenden Spannungen werden entweder über mit der Hautoberfläche leitend verbundenen Elektroden zugeführt oder über Elektroden in einem Wasserbad. Anwendung findet die Elektrotherapie zur Schmerzbehandlung und bei Durchblutungsstörungen.

Anzeige
Anzeige