Anzeige

Das Reise- und Freizeitmagazin

Die Freizeit und den Urlaub ungetrübt genießen. Reisetipps und Inspiration zum Thema Gesundheit, Wellness und Wellnesshotels. Empfehlenswerte Reiseziele nah und fern entdecken oder Vertrautes wiedersehen. Dazu Reiseimpressionen von bekannten touristischen Sehenswürdigkeiten und von eher unbekannten beeindruckenden Kleinoden.

Anzeige
Kloster Birnau

Ausflugsziel: Kloster Birnau

Weithin sichtbar an einem besonders schönen sonnigen Platz zwischen Überlingen/Nußdorf und Uhldingen-Mühlhofen erhebt sich die Wallfahrtskirche Birnau. Alleine schon die Aussichtsplattform vor der Kirche bietet eine herrliche Aussicht entlang des Bodensees, in die Schweizer Alpen und zu den Rebgärten.

Friedrichshafen

Reiseziel: Friedrichshafen

Eine schönen Weg zum Flanieren bietet die Uferpromenade in Friedrichshafen. Auf der einen Seite der Bodensee und auf der anderen Seite gibt es zahlreiche Sitzbänke, Eisdielen, Cafés und Restaurants, um von dort auf den See zu blicken. An dieser Stelle befindet sich auch der Hafen für die Fahrgastschiffe, die alle wichtigen Orte am Bodensee ansteuern.

Hopfgarten im Brixental

Reiseziel: Hopfgarten im Brixental

Der landschaftlich schöne Ort in Tirol hat eine prächtige Barockkirche. Die doppeltürmige Hopfgartner Pfarrkirche, die dem heiligen Jakob und dem heiligen Leonhard geweiht ist, wurde zwischen 1758 und 1764 erbaut und ist ein weithin sichtbare Wahrzeichen von Hopfgarten. Die Pfarrkirche wird auch der Dom des Brixentals genannt.

Kitzbüheler Horn

Reiseziel: Kitzbüheler Horn

Das Kitzbüheler Horn hat eine Höhe von 1996 m und ist mit mehreren Seilbahnen erreichbar. Sehr sportliche Radler können über die 7,5 km lange Panoramastrasse zum Alpenhaus auf 1670 m fahren. Jedoch ist eine 22,3% Steigung und und eine Höhendifferenz von 865 m zu bewältigen.

Landeck in Tirol

Ausflugsziel: Landeck in Tirol

Reizvoll in den Tiroler Bergen gelegen, ist Landeck der Mittelpunkt der Ferienregion Tirol West. Besonders sehenswert in Landeck in Tirol ist das Schloss Landeck, dass auf einem steilen Felsvorsprung über der Stadt thront. Erbaut wurde das Schloss wohl in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Von dem Schloss bietet sich ein schöner Ausblick über das Tal.

Söll in Tirol

Ausflugsziel: Söll in Tirol

Tourismus und Landwirtschaft spielt in der Tiroler Gemeinde eine große Rolle. Besonders sehenswert sind in Söll die Barockkirche St. Peter und Paul und mehrere typische Gebäude mit Wandmalereien. Die spätbarocke Pfarrkirche St. Peter und Paul in Söll zählt zu den schönsten Kirchen Tirols. Besonders sehenswert sind der imposante Hochaltar und die Seitenaltäre.

Ellmau am Wilden Kaiser

Reiseziel: Ellmau am Wilden Kaiser

Keine Langeweile im Tiroler Dorf zwischen Wilden Kaiser und Hartkaiser. In Ellmau am Fuße des Naturschutzgebietes Wilder Kaiser ist wohl immer etwas los. Mal dreht das Fernsehen für eine neue Serie, ein Schlagersänger stellt sein neues Album vor, es wird Golf gespielt, im Winter Ski gefahren und im Sommer gewandert.

Ebbs bei Kufstein

Ausflugsziel: Ebbs bei Kufstein

Wer östlich des Inns von Kufstein auf der Bundesstraße nach Niederndorf und Oberaudorf unterwegs ist, fährt durch die 5.000 Einwohner zählende Gemeinde Ebbs. Ein besonderes Juwel findet sich auf der langgezogenen Wildbichler Strasse. Die Ebbser Pfarrkirche gilt als eine der schönsten Barockkirchen von Tirol. Die Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, erbaut von 1748 - 1756, wird auch Dom zu Ebbs genannt und ist innen prachtvoll geschmückt.

St. Johann in Tirol

Reiseziel: St. Johann in Tirol

Im Zentrum des Tiroler Leukentals liegt St. Johann in Tirol inmitten einer schönen Umgebung. Im Norden befindet sich der Wilde Kaiser und im Süden das Kitzbüheler Horn. Im Ortszentrum beeindruckt die römisch-katholische Dekanatspfarrkirche St. Johann in Tirol, die der Himmelfahrt Mariens geweiht ist. Die schöne Barockkirche beeindruckt besonders mit einer prachtvollen Kanzel und einem sehenswerten Hochaltar, mit der Darstellung der Himmelfahrt Mariens.

Leogang

Reiseziel: Leogang

Leogang im Pinzgau liegt zwischen den Leoganger Steinbergen und den Kitzbüheler Alpen. Wurde früher der Ort durch den Bergbau dominiert, stellt der hochalpine Tourismus nun den wichtigsten Wirtschaftsfaktor dar. Skibegeisterte finden im Winter im Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang insgesamt 200 Pistenkilometer vor. Doch auch die anderen Jahreszeiten haben mittlerweile einen hohen Stellenwert eingenommen. Wandern, Radfahren und Mountainbiken lassen sich besonders gut ausüben in der wunderschönen Pinzgauer Region.

Anzeige
Anzeige

Suchen Sie ein Hotel oder eine Unterkunft für Ihren Urlaub oder Reise? Pfeil Dann klicken Sie hier nach interessanten Angeboten!