Anzeige

Das Reise- und Freizeitmagazin

Die Freizeit und den Urlaub ungetrübt genießen. Reisetipps und Inspiration zum Thema Gesundheit, Wellness und Wellnesshotels. Empfehlenswerte Reiseziele nah und fern entdecken oder Vertrautes wiedersehen. Dazu Reiseimpressionen von bekannten touristischen Sehenswürdigkeiten und von eher unbekannten beeindruckenden Kleinoden.

Hohe Salve

Ausflugsziel: Hohe Salve

Die Aussicht auf 1829 Metern Höhe ist wirklich beeindruckend und deshalb gilt die Hohe Salve auch als einer der schönsten Aussichtsberge Tirols. Auf dem Gipfel der Hohen Salve erwartet den Gipfelstürmern die Aussicht auf zahlreiche Dreitausender der Kitzbüheler Alpen und der Hohen Tauern. Auf dem Gipfel ist auch die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs.

Kloster Ottobeuren

Klosterurlaub – Auszeit im Kloster

Immer mehr Gestresste verbringen Ihren Urlaub in Klöster. Alles nur ein Hype oder steckt mehr dahinter? Die Zahl der Menschen, die sich auf einen Klosterurlaub einlassen, wächst. Manager, Ärzte, Angestellte, Handwerker, Lehrer oder Hausfrauen kehren in die Klosterräume für eine gewisse Zeit ein. Die Gründe sind vielfältig. Manche sind ausgebrannt und fühlen sich leer, befinden sich in einer Übergangs- oder Umbruchssituation oder suchen den Rückzug aus einem stressigen Alltag und Ruhe und Besinnung.

Mittagsschlaf

Fit und gesund im Urlaub

Gewöhnen Sie sich nach der Ankunft am Urlaubsort langsam an die neue Umgebung und gehen Sie am besten die schönsten Tage des Jahres ohne jeden Termindruck und Ehrgeiz an. Lassen Sie lieber mal die Seele baumeln, anstatt in den wenigen Tagen alles nachholen zu wollen, was während des Alltags zu kurz kommt. Bleiben Sie in Bewegung, doch zwischendurch darf es auch mal ein Faulenzertag sein.

Tunnel

Sicher durch den Tunnel

Manche Urlaubsfahrt mit dem Auto in den Süden erfolgt häufig durch zahlreiche Tunnel. Die dunkle enge Röhre löst bei vielen Reisenden ein unbehagliches Gefühl aus. Nach Statistiken ist die Wahrscheinlichkeit, im Tunnel zu verunglücken geringer als auf Autobahnen oder Landstraßen. Wenn es jedoch zu einem Unfall kommt, fällt dieser in der Regel gravierender aus. Die meisten Unfälle werden durch ein Fehlverhalten des Fahrers verursacht. Um sicher durch einen Tunnel zu kommen, sollten wichtige Grundregeln beachtet werden.

Strandkörbe

Seebad und Seeheilbad

Seebad ist in Deutschland ein Prädikat für Kurorte, das von den Bundesländern vergeben wird. Nicht jeder Ort, der an der See liegt, darf sich automatisch „Seebad“ nennen. Um dieses Prädikat zu erhalten, müssen strenge Kriterien erfüllt werden. Beim Seeheilbad werden noch strengere Maßstäbe angesetzt.

Wendelstein

Ausflugsziel: Wendelstein – eine grandiose Aussicht

Für all die Strapazen beim Aufstieg wird man oben am Gipfel reichlich belohnt. Der Wendelstein ist einer der schönsten Berge in den Bayerischen Voralpen. Besonders bei sonnigem Wetter haben Sie auf der Aussichtsplattform eine atemberaubende Fernsicht zu Karwendel, Glockner Gruppe, Zillertaler Alpen und Hohen Tauern. Wer schnell und bequem nach oben kommen möchte, benutzt die Zahnradbahn oder die Seilbahn.

Moorerlebnis Sterntaler Filze

Ausflugsziel: Bad Feilnbach – Moorerlebnis Sterntaler Filze

Im oberbayerischen Naturheildorf und Moorbad Bad Feilnbach am Fuße des Wendelsteins gibt es einiges zu entdecken. Besonders herausragend ist das Moorerlebnis Sterntaler Filze. In der Wolken-Beobachtungsstation können bequem die Wolken gezählt oder Libellen und Amphibien betrachtet werden. Besucher können auch barfuß auf dem gekennzeichneten Weg durch das Bademoor waten.

Salzburg

Ausflugsziel: Salzburg – die Mozartstadt

Salzburg ist eng mit Wolfgang Amadeus Mozart verbunden. Das Haus im Herzen der Salzburger Altstadt lockt jedes Jahr Tausende Besucher aus aller Welt an. Zahlreiche Ausstellungsstücke aus Mozarts Leben können im dortigen Museum besichtigt werden. Eine Fülle an Sehenswürdigkeiten können in Salzburg entdeckt werden. Beispielsweise die historische Altstadt, Festung Hohensalzburg, Salzburger Dom oder das Schloss Hellbrunn.

Meran

Ausflugsziel: Meran in Südtirol

Meran ist ein bekannter Kurort und liegt in einem Talkessel am Eingang zum Passeiertal, Vinschgau und Etschtal in Südtirol. Beim Besuch des Ortes ist besonders das milde Klima auffallend. Die 35.000 Einwohner zählende Stadt profitiert hierbei von ihrer besonderen geographischen Lage, da sie im Norden und Osten von hohen Bergketten geschützt wird. Durch diese klimatischen Bedingungen gedeihen Palmen, Zypressen, Weinreben und Olivenbäume.

Kufstein

Ausflugsziel: Kufstein – Die Festungsstadt im Tiroler Unterland

Die Festung Kufstein ist eines der imposantesten mittelalterlichen Bauwerke Tirols und gilt als das wichtigste Wahrzeichen der zweitgrößten Stadt im Bundesland Tirol. Sie wurde 1205 erstmals urkundlich erwähnt und befindet sich auf einem 90 Meter hohen Felsen direkt am Inn. Seit 1924 ist die Festung im Besitz der Stadt Kufstein und ist über einen Festungslift und eine Panoramabahn erreichbar.

Anzeige
Anzeige

Suchen Sie ein Hotel oder eine Unterkunft für Ihren Urlaub oder Reise? Pfeil Dann klicken Sie hier nach interessanten Angeboten!