Anzeige

Wellness & Fitness

In unserer Wellness-Rubrik erhalten Sie umfangreiche Tipps zu Beauty, Wellness, Fitness, Erholung, Urlaub, Wohlfühlen, Sport und Gesundheit.

Anzeige
Seerose

Autogenes Training nach Schultz

Wer ich doch gelassener und hätte weniger Stress, ist ein Ausspruch vieler Menschen im Alltag. Dies kann durch Autogenes Training umgesetzt werden. Das Autogene Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die auf Autosuggestion beruht. Das Verfahren wurde von dem Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt.

Vibrationstraining

Vibrationstraining als neuer Wellnesstrend

Vibrationstraining ist eine innovative Trainingsmethode, die auf immer mehr Interesse stößt. Die Vibrationsplatten versetzen den Körper in Schwingungen und sollen beim Abnehmen helfen. Was ist dran an den Versprechungen? Können Vibrationen wirklich die überflüssigen Pfunde bequem zum Schmelzen bringen ohne dass man stundenlang durch Parks laufen müsste?

Radfahren

Herzgesund bis ins hohe Alter mit einem gesunden Lebensstil

Jeder wünscht sich, möglichst lange gesund und fit zu bleiben. Dabei ist wichtig den Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Bei vielen Menschen sind Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sehr häufig. Das Herz läuft fast immer auf Hochtouren. Mit zunehmendem Alter kann die Leistungskraft nachlassen und deshalb ist es wichtig in jüngeren Jahren auf das Herz und eine gesunde Lebensweise zu achten.

Radfahren

Radfahren

Rauf aufs Rad: Strampeln fördert die Gesundheit. Ob Herz, Gelenke oder Gehirn – Radfahren ist ideal, um fit zu bleiben. Doch nicht nur sportliche Gründe sprechen für eine Radtour. Auf dem Sattel künnen Sie die Natur erleben, die Gedanken schweifen und die Seele zur Ruhe kommen lassen.

Sauna

Saunabesuch: Balsam für Körper und Seele

In der kalten Jahreszeit ist Saunazeit, draußen ist es kalt und ungemütlich und der Mensch hat ein besonderes Bedürfnis nach wohliger Wärme und körperlicher Entspannung. Im wohligen Wechselspiel von Wärme und Kälte entspannen Körper und Geist. Gute Voraussetzungen, um erkältungsbedingten Krankheiten vorzubeugen. Geschätzte 30 Millionen Menschen in Deutschland gehen regelmäßig in die Sauna.

Fussbad

Tipps für ein perfektes Badeerlebnis

Nach einem stressigen Tag will man häufig nur noch eins: Abtauchen in der Badewanne. Die Hektik des Alltags bleibt vor der Tür und endlich hat man wieder die Muße, sich ganz ausgiebig sich selbst zu widmen. Damit Ihr Bad auch wirklich zu einem Wohlfühlerlebnis wird, sollten Sie einige kleinere Baderegeln beachten.

Kneippen

Zu Hause kneippen – Anwendungen im Überblick

In der Kombination der Anwendungen mit sowohl warmem als auch kaltem Wasser, verknüft mit bewährten Heilkräutern und ausreichend Bewegung und Entspannung liegt die Besonderheit und das Einmalige des Kneippens. Die Übersicht beinhaltet kurze Erklärungen zu den Kneippanwendungen.

Sebastian Kneipp

Sebastian Kneipp und seine Lehre

Das ganzheitliche Denken Sebastian Kneipps gilt noch heute als wegweisend für naturheilkundliche Heilmethoden und eine zeitgemäße Präventivmedizin. Die Eckpfeiler dieses Denkens bestehen aus vier Elementen: Pflanzen, Wasser, Bewegung und Ernährung.

Baum umarmen

Einfach besser leben: Wohlfühltipps

Viele Menschen möchten gesünder essen, mehr Sport treiben, weniger Streß haben oder mit dem Rauchen aufhören. Die Liste könnte endlos weitergeführt werden. Je mehr man sich vornimmt, umso mehr setzt man sich unter Druck und ist gestresst, damit die selbst auferlegten Regeln auch eingehalten werden. Meist bleibt am Ende nur der Frust übrig, weil man wieder einmal nicht durchgehalten hat.

Winterspaziergang

Kopfschmerzen im Winter

Nach Umfragen beklagt jeder zweite Deutsche wetterbedingte Kopfschmerzen. Der Grund für häufige Kopfschmerzen im Winter kann der oft nass-kalte Wind bei niedrigen Temperaturen sein. Durch den kalten Wind treten Beschwerden durch eine Verkrampfung der Kopfmuskulatur hervor. Die Beschwerden äußern sich mit klopfen, pochen und einem Ziehen in der Stirn. Welche Tipps gegen Winter-Kopfschmerzen sind hilfreich?

ISPO MUNICH

Impressionen und Trends auf der ISPO MUNICH

Auf der Sportartikelmesse ISPO MUNICH zeigten Ende Januar an vier Messetagen wieder zahlreiche Hersteller ihre neuen Entwicklungen für den Wintersport, der Sportmode und der Sportausrüstung. Besonders gut angenommen wurde das Thema Healthstyle mit vielen Vorträgen und Darbietungen. Wir haben uns auf der Sportartikelmesse nach Neuheiten und Trends umgeschaut und einige Impressionen gesammelt.

Anzeige
Anzeige