Anzeige
Anzeige
GESUNDHEIT

Neuraltherapie

Die Wurzeln der Neuraltherapie sind eigentlich in der Entwicklung der Akupunktur ca. 300 Jahre vor Christus zu suchen. Ende des 19. Jahrhunderts wurden die Lokalanästhetika entdeckt. Ab 1928 entwickelten die Gebrüder Huneke die Neuraltherapie mit dem Lokalanästhetikum Procain. 1949 beobachtete Huneke das erste Sekundenphänomen, also die sofortige Heilung einer Krankheit durch Betäubung eines scheinbar davon unabhängigen Störfeldes.

radeln
RATGEBER

Die Besenreiser-Fallen

Die Problemzonen um Po und Beine bekämpfen wir in unserem Schönheitsprogramm intensiv mit Cellulite-Rollern, selbst-wärmenden Cremes oder auch Zupfmassagen. Doch Vorsicht: Zuviel Einsatz mechanischer und thermischer Schönheitsmittelchen birgt die Gefahr der Bildung von Besenreisern. Die feinen und unansehnlichen Ader-Verästelungen entstehen gerne dort, wo sich Gefäße ausdehnen. Eine Runde Radfahren ist eher hilfreich.

Orange
HEILPFLANZEN

Orange

Orangen-Sorten sind kleine Vitamin-C-Bomben. Das morgendliche Glas frisch gepressten Orangensafts deckt einen großen Teil unseres täglichen Vitamin-C-Bedarfs, der vor allem in der kalten Jahreszeit schnell erhöht sein kann. Da die Obstauswahl im Winter ohnehin sehr begrenzt ist, gilt die Orange gerade in dieser Zeit als wichtiger und wirksamer Schutz für das Immunsystem. Daneben enthält die Frucht viele weitere Vitamine und Mineralien.

Leber
ERNÄHRUNG

Diätetische Therapie bei Leberleiden

Die Leber ist eines unserer wichtigsten Organe. Sie regelt das Gleichgewicht vieler Stoffwechselvorgänge, passt den Körper an unterschiedliche Ernährungsbedingungen an und eliminiert Fremdstoffe sowie Endprodukte des Stoffwechsels. Dennoch zerstören viele Menschen die Leber durch selbst verschuldete Fehlernährung – denn Übergewicht und Alkoholmissbrauch sind die häufigsten Ursachen, die zur Fettleber führen.

Schneeschuhwandern
WINTER

Schneeschuhwandern

Innerhalb weniger Jahren hat sich Schneeschuhwandern im Winterurlaub und in Hochlagen von einer wenig beachteten Fortbewegungsart zu einem Trend entwickelt. Während früher Eskimos und Indianer aus ökonomischen Gründen mit speziellen Schneeschuhen über den Schnee stapften, ist Schneeschuhwandern heute eine eigenständige Wintersportart.

REISE & FREIZEIT

Gelbfieber

Das Gelbfieder ist eine Infektionskrankheit, die durch das Gelbfieber-Virus verursacht wird. Das Virus wird durch Stechmücken (Gelbfiebermücken) übertragen.

Hände halten
SERVICE & HILFE

Mitgefühl versus Empathie

Hätten wir eine bessere Welt, wenn die Menschen empathischer wären? Nicht unbedingt, denn zu viel Empathie kann krank machen und zum Burnout führen. Bei Mitgefühl sieht es ein wenig anders aus. Mehr Mitgefühl könnte nicht schaden. Was ist der Unterschied zwischen beiden Begriffen und wie kann Mitgefühl trainiert werden?

Kraulen
WELLNESS & FITNESS

Schwimmen – Kraulen lernen

Wer schnell und elegant sich im Wasser fortbewegen möchte, der kommt nicht um das Kraulen herum. Auch beim Erreichen von guten Zeiten beim Triathlon ist eine saubere Technik für das Kraulschwimmen gefordert. Mit welcher Theorie und Praxis gelingt das Kraulen? Wie funktioniert die richtige Wasserlage, der Kraularmzug, der Kraulbeinschlag und die Atmung?

Anzeige