Anzeige
Anzeige
Tomaten-Käse-Brot
RATGEBER

Das gesunde Schulfrühstück

Rechnen, Lesen, Schreiben...Ein Schultag kann für die Kleinen ganz schön anstrengend sein. Doch mit einem gesunden Schulfrühstück können Eltern ihren Kindern helfen, fit und konzentriert durch den Vormittag zu kommen. Ernährungswissenschaftler haben festgestellt, dass Kinder leistungsfähiger, konzentrierter und kreativer sind, wenn sie richtig frühstücken.

Kamille
HEILPFLANZEN

Kamille

Die Kamille wirkt entzündungshemmend, desinfizierend, verdauungsfördernd und krampflösend. Kamillentee hilft bei akuten Magen-Darm-Beschwerden, da sie rasche Linderung bringt und den Magen beruhigt. Bei chronisch entzündeter Magenschleimhaut und auch bei Magengeschwüren empfiehlt sich eine Kur mit Kamillenblüten, bei der täglich 3 mal auf leeren Magen eine Tasse ungesüßter Kamilleblütentee getrunken wird.

Aronia
ERNÄHRUNG

Aronia – die Beere für den aktiven Zellschutz

Sie ist kaum bekannt und gehört doch zu den wertvollsten Beerenarten in unserem Kulturkreis: die violettschwarze Aroniabeere. Wegen ihres hohen Gehalts an wertvollen roten Farbstoffen und Flavonoiden nimmt die kräftig-herb schmeckende Frucht eine besondere Stellung ein. Die antioxidative Kapazität der Beere ist beachtlich. Antientzündlich, gefäßschützend und immunmodulierend.

Salat
GESUNDHEIT

Enteropathie nach Mayr – Die Krankheit beginnt im Darm

Unter Enteropathie nach Mayr versteht man die krankhafte Veränderung des Darms, vor allem des Dünndarms. Durch andauernde minderwertige, einseitige, in zu großen Mengen und zu hastig gegessene Nahrung erschlafft der Darm und die Zellen verlieren an Funktionstüchtigkeit. Im Laufe der Zeit können so ernsthafte Krankheiten entstehen.

Glottertal
REISE & FREIZEIT

Ausflugsziel: Glottertal

Klimatisch günstig liegt das idyllische Glottertal, das von der Rheinebene hinauf in den südlichen Schwarzwald führt. Es bietet mehr als nur die Filmkulisse der Schwarzwaldklinik. Das angenehme Schonklima – im Sommer nicht zu heiß, im Winter nicht zu kalt – zieht Aktivurlauber, Familien und sportlich Begeisterte an. Üppige Obst- und Weingärten, dunkle Tannenwälder und viele Kilometer Wanderwege und Mountain-Bike-Strecken sind vorhanden.

Seerose
WELLNESS & FITNESS

Autogenes Training nach Schultz

Wer ich doch gelassener und hätte weniger Stress, ist ein Ausspruch vieler Menschen im Alltag. Dies kann durch Autogenes Training umgesetzt werden. Das Autogene Training (AT) ist eine Entspannungstechnik, die auf Autosuggestion beruht. Das Verfahren wurde von dem Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz aus der Hypnose entwickelt.

Seifenblase
SERVICE & HILFE

Optimistisch und positiv durch den Alltag

Mal ist es extremer Stress, ein Stau oder private Probleme. Es gibt viele Gründe im Alltag, die einen belasten. Doch verlieren Sie nicht den Optimismus. Das wirkt sich positiv auf die Gesundheit und Ausstrahlung aus. Erfreuen Sie sich auch über die kleinen Dinge im Alltag und lernen Sie mit gesundem Optimismus an das Leben heranzugehen. Lenken Sie Ihre Gedanken in eine positive Richtung und trainieren Sie Ihren Optimismus möglichst jeden Tag.

Früchtebrot
WINTER

Gesund schlemmen auf dem Weihnachtsmarkt

In vielen Städten gehören Weihnachtsmärkte zu der Adventszeit und laden zum Bummeln und Genießen ein. Meist gibt es kein Vorbeikommen und trotz guten Vorsätzen, wird oft hemmungslos geschlemmt. Doch Vorsicht: Einige Naschereien sind wahre Kalorienbomben. Pfefferkuchen, Marzipan und Bratwurst bestehen auch zu einem großen Teil aus Fett. Welche Naschereien sind gesund?

Fußbad
HERBST

Tipps gegen kalte Füße

Kaum beginnt die kühlere Jahreszeit, leiden schon wieder viele Menschen unter kalten Füßen. Der Grund für kalte Füße ist oft eine schlechte Durchblutung. Dafür verantwortlich sind meist verengte Gefäße oder ein zu geringer Blutdruck. Ursachen können auch Kälte und Nässe von außen, Stoffwechselerkrankungen, Gefäßerkrankungen oder Medikamente, wie Blutdrucksenker sein. Eine ärztliche Behandlung ist bei gesundheitlichen Problemen gefordert. In anderen Fällen gibt es einige Tipps und Tricks, um den kalten Füßen kräftig einzuheizen.

Anzeige