Anzeige

Das Reise- und Freizeitmagazin

Die Freizeit und den Urlaub ungetrübt genießen. Reisetipps und Inspiration zum Thema Gesundheit, Wellness und Wellnesshotels. Empfehlenswerte Reiseziele nah und fern entdecken oder Vertrautes wiedersehen. Dazu Reiseimpressionen von bekannten touristischen Sehenswürdigkeiten und von eher unbekannten beeindruckenden Kleinoden.

Anzeige
Bad Wörishofen

Ausflugsziel: In Bad Wörishofen auf den Spuren von Pfarrer Kneipp

Bad Wörishofen im Unterallgäu ist einer der bekanntesten Kneippkurorte Deutschlands. Ende des 19. Jahrhunderts änderte sich das beschauliche Leben in Wörishofen durch den Beginn des Kurbetriebs 1889 unter der Leitung von Pfarrer Sebastian Kneipp. Auch heute gibt es viele Spuren in Bad Wörishofen, die auf Kneipp zurückgehen. Erholung pur ist ein Besuch des städtischen Kurparks im Westen der Stadt. Ob im Duft- und Aromagarten, in den drei Kräutergärten oder in dem Rosengarten, gibt es sehr viel Interessantes zu erleben.

Friedrichshafen

Ausflugsziel: Friedrichshafen

In Friedrichshafen steht vieles im Zeichen der Luftschifffahrt. Die Zeppelinstadt bietet für technikinteressierte Besucher einige Leckerbissen. Dazu zählen das Zeppelin Museum mit einem begehbaren Nachbau des Luftschiffs LZ 129 „Hindenburg“ und das Dornier-Museum, das die Geschichte der Luft- und Raumfahrttechnik der Firma Dornier aufzeigt. Auch durch die Lage am See bieten sich einige Freizeitmöglichkeiten auf dem Wasser und wegen der schönen Lage bei einer Radtour durch die Umgebung.

Landshut

Ausflugsziel: Landshut

Die Niederbayernmetropole Landshut bietet den Besuchern eine wunderschöne Altstadt mit einigen Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert sind in der Landshuter Altstadt, die besonders von gotischen Fassaden bis heute bestimmt wird, die Kirche St. Martin, das Rathaus mit dem Rathausprunksaal und das Ländtor. Die bedeutendste regelmäßige Veranstaltung in der Stadt ist die Landshuter Hochzeit.

Dresden

Reiseziel: Dresden

Waren Sie schon einmal in der Elbflorenz? Dresden begeistert und zieht jährlich über vier Millionen Touristen aus aller Welt an. Neben der Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten sind die Stadt und ihre Umgebung reich an landschaftlichen Reizen. Die Frauenkirche Dresden gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist genauso besonders sehenswert wie die Semperoper, Zwinger und die weiten Flusswiesen des Elbtals.

Kairo

Reiseziel: Kairo

Kairo ist eine lebhafte, aufregende und faszinierende Stadt. Beeindruckend sind die Facetten der Millionenstadt. Menschenmassen, hupende Autos im Stau, vollbeladende Autos, die Rufe der Muezzins, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und manchmal eine Kuh im zweiten Stock eines Hauses neben der Ringstraße von Kairo. Sehenswert sind auch das Ägyptische Museum mit der weltweit größten Sammlung altägyptischer Kunst, viele Moscheen und die Pyramiden von Gizeh.

Weiße Wüste

Reiseziel: Oase Bahariya und Weiße Wüste

Die Oase Bahariya liegt in der westlichen Wüste Ägyptens etwa 370 Kilometer südwestlich von Kairo entfernt. Bahariya ist ein guter Ausgangspunkt für Reisen zur Weißen Wüste, zum Kristallberg und zur Schwarzen Wüste. Besonders die bizarren Skulpturen in der Weißen Wüste sind bei einem Ausflug in die Wüste sehr beeindruckend. Besonders bekannt wurde die Oase durch die Entdeckung der sogenannten „Goldenen Mumien“ Mitte der 90er-Jahre. Einige Mumien können in einem kleinen Museum besichtigt werden.

Trevi-Brunnen

Reiseziel: Rom – die Ewige Stadt

Es gibt viele Gründe Rom zu besuchen. Die Ewige Stadt schaut auf eine unvergleichliche Geschichte zurück und lockt Touristen mit zahllosen Attraktionen. Trotz Menschenmassen in der Innenstadt und verstopften Straßen schwärmen Touristen von der ewigen Stadt, auch wenn sie schon mehrmals die unzähligen antiken oder barocken Prachtbauten und Denkmäler gesehen haben. Die Altstadt, die Gebäude des Vatikans mit dem Petersdom gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Akropolis

Reiseziel: Athen – Akropolis und einiges mehr

Athen gilt als das Zentrum der griechischen Geschichte und beherbergt verschiedene Weltkulturdenkmäler. Die Akropolis mit dem Parthenon ist die bekannteste Sehenswürdigkeit. Daneben bietet Athen noch andere interessante Sehenswürdigkeiten und charmante Stadtviertel. Die schöne Altstadt Pláka bietet einige reizvolle Ecken. Einen atemberaubenden Ausblick auf Athen bietet sich vom Lykabettus, der die höchste Erhebung im Stadtzentrum ist.

Marseille

Reiseziel: Marseille – die Hafenstadt mit langer Tradition

Die alte Hafenstadt Marseille hat eine Geschichte von zweieinhalb Jahrtausenden und übt trotz mancher Bedenken wegen Kriminalität eine besondere Faszination aus. Gerade die Lage direkt am Mittelmeer ist besonders reizvoll. In den letzten Jahren ist einiges in Marseille passiert. Einige Viertel Marseilles sind durch Investitionen mit renovierten Gebäuden, schicken Bars, Cafés und Restaurants aufgewertet worden. Auch bei den Museen hat sich einiges getan.

Warschauer Altstadt

Reiseziel: Warschau – bezaubernde Altstadt

Die polnische Hauptstadt Warschau besticht mit einer schönen Altstadt mit vielen romantischen Gassen und Häusern mit pastell- und bonbonfarbenen Fassaden. In den letzten Jahrzehnten wurden in der polnischen Hauptstadt viele Gebäude modernisiert und Hochhäuser gebaut. Mit den modernen Gebäuden hat sich das Stadtbild der polnischen Hauptstadt an der Weichsel verändert.

Anzeige
Anzeige

Suchen Sie ein Hotel oder eine Unterkunft für Ihren Urlaub oder Reise? Pfeil Dann klicken Sie hier nach interessanten Angeboten!